Bewusst leben: Nützliche Adressen in Berlin

Veröffentlicht in: Presse | 0

Kunstschaffende, Selbermacher/innen und gemeinnützige Einrichtungen, Kitas und Schulen schätzen nicht nur das reichhaltige Angebot an verschiedensten Gegenständen – von Styropor über Stoffe, Lampen, Bühnenbilder, Planen, Plakate bis Holz- und Fliesenreste −, sondern auch die Preise. Nachhaltig leben in Berlin – hier gibt es Anregungen und Adressen vom Leihladen bis hin zum Urban Gardening…

29.04.2017 – Berliner Morgenpost, Jens Hungermann

Zum Artikel