Künstlerisches Residenzprogramm zum Thema “Weiter geben!”

Kunst-Stoffe und weitere Partner laden Künstler*innen aller Disziplinen zu Arbeitsaufenthalten im Zeitraum 15. Juli – 9. August 2022 ein. Mit dem Thema “Weiter geben!” wollen wir untersuchen, wie der Umgang mit den materiellen Objekten, die uns umgeben, auch von unseren sozialen Beziehungen geprägt ist und andersrum wie unsere Beziehungen sich auch über den Austausch von Objekten ausdrücken und entwickeln. …Weiter

‘Manifestationen zirkulären Denkens’ zu besichtigen!

Wir zeigen im HdM die erste Gruppenausstellung, sie ist bis zum 7. April jeden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 15.00 bis 19.00 Uhr für Besucher*innen geöffnet. Die Ausstellung ‘Manifestationen zirkulären Denkens’ versammelt Arbeiten von fünfzehn Einzelpersonen bzw. Initiativen rund um die Themen Umnutzung und Wiederverwendung. Die Ausstellung stellt künstlerisch dar, wie Ressourcenschonung praktisch funktioniert und wie scheinbar wertlose Materialien und Artefakte durch kreative Umwandlung transformiert werden können. …Weiter

Aktionstag Reparatur am 31. März

Veröffentlicht in: Nachrichten | 0

Kunst-Stoffe veranstaltet im Zentrum für klimaschonende Ressourcennutzung zusammen mit dem BUND Berlin und weiteren Partnern einen Aktionstag Reparatur. Am Donnerstag, den 31. März von 16 – 19 Uhr stehen unsere Werkstätten im Haus der Materialisierung offen, um euch dabei zu helfen, kaputte Sachen zu retten und zu reparieren: Ob Loch in der Socke, wackeliger Stuhl, schleifende Radbremse oder Abgebrochenes, hier finden sich Tipps und Hilfe bei der Reparatur – alle helfen allen das Problem zu lösen! …Weiter

Bildung für Ressourcenschonung

Am 15. März 2022 veranstaltet das BilRess Netzwerk die 16. Netzwerkkonferenz. Kunst-Stoffe ist dabei. Die Konferenz beleuchtet den Rohstoffkonsum im privaten Bereich. Denn laut Umweltbundesamt beträgt der Rohstoffkonsum der Endnachfrage in Deutschland rund 1,3 Milliarden Tonnen jährlich – das sind 16,1 Tonnen pro Kopf. …Weiter

FahrArtFirstAid – Die Fahrrad-Selbsthilfe

Unsere Fahrradwerkstatt FahrArt bietet dieses Jahr wieder neben den regulären Öffnungszeiten der offenen Selbsthilfewerkstatt im Zentrum für klimaschonende Ressourcennutzung jeden 2ten und 4ten Donnerstag im Monat von 16:00 – 19:00 Uhr kostenfreie Workshops zum Fahrradschrauben für Einsteiger*innen an. …Weiter

Upcycling de Luxe mit Kunst-Stoffe

Seit 15 Jahren bietet unser Bildungsteam Workshops zu den Themen kreative Umweltbildung und Upcycling an. Der reichhaltige Fundus unserer gut sortierten Materiallager ermöglicht dabei stets neue kreative Ideen für die verschiedenen Workshop-Formate. Von Schmuck aus Fahrradschläuchen über Müllmandalas bis hin zu Ökollagen und noch vieles mehr. Nun ist Perücken-Upcycling angesagt! …Weiter

Open Call 2022 am Haus der Statistik

Veröffentlicht in: Nachrichten | 0

Wie etablieren wir mitten in der Stadt multifunktionale, flexible und widerstandsfähige Räume? Welche Begegnungsräume können auf den Freiflächen um das Haus der Statistik geschaffen werden? Zu diesen Fragen wird eine Projektförderung ausgeschrieben, es werden maximal sechs Projekte mit 2.500 Euro gefördert. Bewerbungsschluss ist der 28. Februar. …Weiter

Save the Date!

Veröffentlicht in: Nachrichten, Veranstaltungen | 0

Am 10. März von 18-20 Uhr eröffnet im HdM die Gruppenausstellung ‘Manifestationen zirkulären Denkens‘, die Arbeiten aus allen Disziplinen zum Thema vereint. Zu sehen sind ausgewählte Exponate der verschiedenen im Haus ansässigen Nutzer*innen, die eine große Bandbreite an Zugriffen repräsentieren. Die Ausstellung zeigt Alternativen zum verbreiteten verschwenderischen Umgang mit Ressourcen. …Weiter