Wissensmagazin Galileo: Ein Strandkorb im Haus der Materialisierung

posted in: Current Topics | 0

Im März hat das Team des Wissensmagazins Galileo mit gebrauchtem Holz aus unserem Materialmarkt im Haus der Materialisierung einen Strandkorb gebaut und den Bau gefilmt. Als Grundlage wurde eine Anleitung aus dem Internet benutzt. Die Idee dahinter war auszuprobieren, wie gut Laien Bauanleitungen umsetzen können. Unterstützt wurde das Team beim Bau von unseren Partnern im HdM, den BauFachfrauen. Normalerweise wäre für dieses Projekt Neumaterial eingekauft worden. Wir konnten die Redaktion aber davon überzeugen, vorhandenes Material zu verwenden. So ist ein Strandkorb entstanden, der leichte Anpassungen der Anleitung erforderte, aber keine zusätzlichen Ressourcen verbraucht und mindestens genauso schön ist! Die Sendung wurde am 24. März auf Pro 7 ausgestrahlt.

Im März hat das Team des Wissensmagazins Galileo mit gebrauchtem Holz aus unserem Materialmarkt im Haus der Materialisierung einen Strandkorb gebaut und den Bau gefilmt. Als Grundlage wurde eine Anleitung aus dem Internet benutzt. Die Idee dahinter war auszuprobieren, wie gut Laien Bauanleitungen umsetzen können. Unterstützt wurde das Team beim Bau von unseren Partnern im HdM, den BauFachfrauen. Normalerweise wäre für dieses Projekt Neumaterial eingekauft worden. Wir konnten die Redaktion aber davon überzeugen, vorhandenes Material zu verwenden. So ist ein Strandkorb entstanden, der leichte Anpassungen der Anleitung erforderte, aber keine zusätzlichen Ressourcen verbraucht und mindestens genauso schön ist! Die Sendung wurde am 24. März auf Pro 7 ausgestrahlt.