Festivalmonat Juni im Haus der Statistik

Veröffentlicht in: Nachrichten | 0

Im Juni öffnet das Haus der Statistik und das Haus der Materialisierung wieder für die Öffentlichkeit im Rahmen eines einmonatigen Ausstellungsfestivals. Die kostenfreie Jahresausstellung der Pioniernutzungen lädt dazu ein am Alltag am Alexanderplatz teilzunehmen. Während des Festivalmonats wird es viele verschiedene Performance, Aufführungen, Konzerte, Workshops, Vorträge und Rundgänge geben. Außerdem haben samstags die KO-Märkte von 14-20 Uhr für euch geöffnet. Im Zero-Waste Bau & Kreativmarkt von Kunst-Stoffe werden zu den regulären Öffnungszeiten dienstags und donnerstags auch am Samstag verschiedene Workshops, Ausstellungen und Rundgänge stattfinden.

Die Ausstellung „zusammen-schrauben – a culture of repair and making“ ist aus dem Bürger*innen-Forschungsprojekt REPARA/KUL/TUR hervorgegangen. Im Rahmen des Projekts haben sich Hobby-Bastler*innen, ehrenamtliche Reparateur*innen und interessierte Bürger*innen selbst beforscht: Über mehrere Monate hinweg haben sie Bilder von ihrem Alltag und ihren Gegenständen gemacht, ihre Reparatur- und Selbermacherlebnisse kreativ aufgearbeitet und Tagebücher geschrieben. Die Daten wurden von Wissenschaftler*innen und Bürgerforscher*innen gemeinsam analysiert. Die Ergebnisse des Projekts werden nun in einer Ausstellung mit Bildern, Zitaten, Zeichnungen und interaktiven Formaten der Öffentlichkeit präsentiert.

Die Ausstellung kann während des HDM Festivals bis zu 24.06 besichtigt werden.
Während der Öffnungszeiten unseres Materialmarktes wird auch ein Ansprechpartner*in vor Ort sein.