Kunst-Stoffe beim Pop-up-Store

Eingetragen bei: Nachrichten | 0
Foto: Zacharie Scheurer
Foto: Zacharie Scheurer

Die Senatsverwaltung für Umwelt hat eine Re-Use Kampagne gestartet. Neben verschiedenen Aktionen und einem Wettbewerb gibt es im Dezember auch einen Pop-up-Store für feinste Gebrauchtwaren, die durch Kiez- und Marktsammeltage zusammengetragen wurden. BesucherInnen können auch vor Ort tauschen. Außerdem gibt es Workshops und Vorträge.

Kunst-Stoffe ist am 8. und 14.-16. Dezember mit einem Marktstand für gebrauchtes Material dabei. Am Freitag, den 14. bieten wir zusätzlich von 14.30-16 Uhr einen Upcycling-Workshop an und am Samstag, den 15. ist Kunst-Stoffe auf einem Panel vertreten.

Ort ist das Circular Economy House, gleich um die Ecke von unserem Materiallager in Neukölln, Rollbergstraße 26, 12053 Berlin. Alle weiteren Infos zur Re-Use Kampagne und zu den Aktionstagen hier.