Mit Liebe kreativ sein – kreativ für die Liebe

Eigentlich sollte jeder Tag im Jahr ein Tag der Liebe sein! Wir wollen zum Valentinstag daran erinnern, lieben Menschen eine Freude zu machen oder ihnen eine Botschaft zu schicken, warum sie so besonders sind. Das geht z.B. mit einer schönen selbstgemachten Pop-Up Karte. Das Material dafür liegt meistens bereits bei euch zuhause schon in irgendeiner Schublade: Papier aus alten Kalendern oder Katalogen. …Weiter

Weihnachts-KO-MARKT

Veröffentlicht in: Nachrichten, Veranstaltungen | 0

Wer kurz vor Weihnachten noch ein schönes und ressourcenschonendes Geschenk sucht, ist an unserem Stand beim Weihnachts-KO-Markt am 17. Dezember im Haus der Statistik genau richtig. Zusammen mit unserem neuen Partner BOTTLENECK bieten wir Schönes und Informatives rund um Glas. Ihr könnt beim Glasflaschen-Schneiden mitmachen für ein DIY-Upcycling zu Vasen, Leuchten oder Gläsern als schöne und nachhaltige Geschenke. …Weiter

Share your Skills – Kritische Materialien Lab: Teppiche

Aus ausgedienten Teppichböden tolle Alltagsobjekte gestalten! Beim KO-Markt am 16. Juli bietet Kunst-Stoffe e.V. von 14-18 Uhr ein Workshop-Programm an, bei dem Interessierte aus nicht-recycelbaren Verbundstoffen kleine Täschchen, Körbe und andere praktische Gegenstände zaubern können. Während des Basteln steht das Erlernen neuer Reparaturtechniken und der Austausch von Fertigkeiten im Vordergrund. …Weiter

Speed Dating im HdM – Workshopwoche

Vom 7.–9. Juni 2022, jeweils von 15–20 Uhr, organisieren wir im Zentrum für klimaschonende Ressourcennutzung im HdM stündliche Workshops. Nach dem Motto „Buy less, create more!“ bieten wir mit unseren Partnern vor Ort unterschiedliche Kurse als Schnupperangebote – diesmal auch als After Work bis 20 Uhr. …Weiter

Last chance – Kommt zur Ausstellung!

‘Manifestationen zirkulären Denkens’ noch bis zum 21.4. verlängert! Wie kann Kunst zeigen, dass Ressourcenschonung praktisch funktioniert? Wie kann scheinbar Wertloses in ein Kunstobjekt transformiert werden? Noch zwei Wochen lang gibt die Ausstellung ‘Manifestationen zirkulären Denkens’ jeden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 15-19 Uhr kreative Antworten auf diese Fragen. …Weiter

‚Manifestationen zirkulären Denkens‘ zu besichtigen!

Wir zeigen im HdM die erste Gruppenausstellung, sie ist bis zum 7. April jeden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 15.00 bis 19.00 Uhr für Besucher*innen geöffnet. Die Ausstellung ‚Manifestationen zirkulären Denkens‘ versammelt Arbeiten von fünfzehn Einzelpersonen bzw. Initiativen rund um die Themen Umnutzung und Wiederverwendung. Die Ausstellung stellt künstlerisch dar, wie Ressourcenschonung praktisch funktioniert und wie scheinbar wertlose Materialien und Artefakte durch kreative Umwandlung transformiert werden können. …Weiter