Wissenstransfer befördern

Eingetragen bei: Nachrichten | 0

Unsere langjährige Erfahrung in der Wiederverwendung von Material und im Betrieb eines Re-Use Zentrums wird immer wieder angefragt, von Interessent*innen in Deutschland und außerhalb. Derzeit unterstützen wir eine Initiative in Bamberg, eine Initiative aus Litauen, den Berliner International Volunteer Exchange, die Volkshochschule Braunschweig und Studierende der ESCP Europe Business School.

Die Kooperation mit dem Konglomerat e.V. aus Dresden ist erfolgreich abgeschlossen, dort hat sich ein Materialmarkt gegründet. Ein weiteres Ergebnis dieser vom Umweltbundesamt geförderten zweijährigen Zusammenarbeit ist eine Handreichung, in der die wichtigsten Schritte und Erfahrungen bei der Gründung eines Gebrauchtmaterial-Zentrums dokumentiert und aufbereitet sind. Sie erscheint in den nächsten Wochen und wird dann auch auf unserer Webseite zum Download verfügbar gemacht.