Angebote in unserem neuen Zentrum

Veröffentlicht in: Nachrichten | 0

In Kooperation mit vielen Partner*innen entwickeln wir im Haus der Materialisierung ein Zentrum für klimaschonende Ressourcennutzung. Seit der Eröffnung des neuen Ortes für Sharing, Re-Use, Repairing und Upcycling hat sich schon einiges getan: Wir sind mit unserem Zero Waste Bau- und Kreativmarkt jetzt neben dienstags auch donnerstags von 15-19 Uhr vor Ort, der Leihladen hat regelmäßig geöffnet, die Fahrradwerkstatt bietet Reparaturkurse an, die Holzwerkstatt macht Zuschnitte und Einführungskurse, Textilwerkstatt und Nählabor helfen euch dabei, eure Lieblingsklamotten zu retten.

Die Aktivitäten im Haus entstehen mit Unterstützung der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz und sind Teil der Berliner Re-Use Initiative. Staatssekretär Stefan Tidow hat das Zentrum Anfang Juni eröffnet und sich sehr interessiert an unserem Konzept gezeigt. Auch die Presse hat die Eröffnung gespannt verfolgt, es sind verschiedene Berichte erschienen, u.a. in der Berliner Zeitung.

Wir sind sehr zufrieden, dass der Start gelungen ist, und freuen uns, wenn auch ihr bald vorbeischaut!