Shake it, Baby!

Am 4. September ab 13 Uhr verwandelt das Festival für Selbstgebaute Musik den Holzmarkt zum zweiten Mal in einen großen akustischen Spielplatz. Zum Ausprobieren, Mitmachen, Lernen und Experimentieren für Alle. Instrumentenbau-Workshops, Lectures aber auch Installationen, Performances oder Konzerte zeigen die Vielfalt selbstgebauter Musik und deren Macher*innen. Kunst-Stoffe ist auch wieder rhythmisch-kreativ dabei. …Weiter

Unternehmen auf dem Weg zu nachhaltigem Ressourcenmanagement?

Auch für Unternehmen spielt der Umgang mit Ressourcen eine wachsende Rolle. Die steigenden Preise führen in vielen Branchen dazu, dass Ressourcenmanagement zu einer wichtigen strategischen Frage wird. Ökologisch liegt hierin eine große Chance, denn höhere Kosten führen zu ressourcensparenden Strategien in den Unternehmen. Wir unterstützen Unternehmen gerne auf diesem Weg. …Weiter

Festivals nachhaltiger ausstatten

Im Rahmen des ‚Green Club Training‘ organisiert Kunst-Stoffe am 31.5. für den Clubliebe e.V. und den BUND Berlin ein Praxismodul im HdM. Das Modul ist Teil der Online-Schulungsreihe ‚Green Club Training – Outdoor Edition‘. Die kostenfreie und digitale Schulung bildet Gestalter*innen und Mitwirkende im Bereich Nachhaltigkeit und Klimafreundlichkeit von Outdoor-Veranstaltungen weiter. …Weiter

Perspektiven auf Upcycling – Globales Lernen und nachhaltige Praxis

Unser Bildungsprojekt ‘Perspektiven auf Upcycling – Globales Lernen und nachhaltige Praxis’ ist nun erfolgreich abgeschlossen. In der 2-jährigen Projektlaufzeit entwickelten wir neue Workshopkonzepte und Bildungsmaterialien rund um die Themen Abfallvermeidung und kreative Wiederverwendung. …Weiter

Materialmarkt in Pankow ist ein gutes Beispiel beim Audiorundgang

Warum ist ein nachhaltiger Umgang mit unseren Ressourcen so wichtig? Welchen Einfluss haben meine täglichen Lebensgewohnheiten auf die Nachhaltigkeit unserer Städte? Was kann ich persönlich tun, um Menschen in Not zu helfen?
Ein Audiorundgang durch Pankow thematisiert, was jede*r Einzelne von uns tun kann, um im Alltag zur Erreichung der Sustainable Development Goals beizutragen. …Weiter

Upcycling de Luxe mit Kunst-Stoffe

Seit 15 Jahren bietet unser Bildungsteam Workshops zu den Themen kreative Umweltbildung und Upcycling an. Der reichhaltige Fundus unserer gut sortierten Materiallager ermöglicht dabei stets neue kreative Ideen für die verschiedenen Workshop-Formate. Von Schmuck aus Fahrradschläuchen über Müllmandalas bis hin zu Ökollagen und noch vieles mehr. Nun ist Perücken-Upcycling angesagt! …Weiter

Ist eine Welt ohne Müll möglich?

Gemeinsam mit Schüler*innen entwickelten wir im November in Workshops kreative Antworten auf diese Frage. Wir waren an verschiedenen Neuköllner Schulen unterwegs und haben dort unsere neue Bildungsmethode, das Spiel: “Eine Welt ohne Müll! Geht das?”, ausprobiert. Wie wird Abfall richtig getrennt? Welche Folgen haben weggeworfene Materialien für den Planeten und Menschen hier vor Ort und im Globalen Süden? …Weiter